Entdecken Sie die Welt der Worte, Zeichen, Gesten

Ausstellungsfoto

Noch bis zum 20. August 2017 findet im Deutschen Hygiene-Museum Dresden die Ausstellung „Sprache – Welt der Worte, Zeichen, Gesten“ mit zahlreichen Begleitveranstaltungen statt. In den Abteilungen „Homo loquens: Wie wir Menschen zur Sprache kommen“, „Denkbewegungen: Sinn und Sinnlichkeit unserer Sprache“, „Redehandwerk: Macht und Magie der Sprache“ und „Sprachheimat(en): Zugehörigkeit und Selbstbestimmung“ werden „die Vielschichtigkeit, die schöpferische Kraft und Schönheit der Sprache zum Thema“ gemacht.

Weiterlesen →

Wörtlich, allzu wörtlich: eine Wörtersprechstunde

Auch wenn sich in der Beschreibung des Sendeformats ein kleiner Fehler eingeschlichen hat, so sei es doch Menschen empfohlen, die auch einmal hinter die Bedeutung von Wörtern schauen: „Dr. Kapitza nimmt es wörtlich, allzuwörtlich [sic!] – jede Woche in hr2-kultur“ in „Dr. Kapitzas Wörtersprechstunde“. Zu hören sind die Beiträge im Podcast von hr2 unter „Satire“.

(Nachtrag vom 2. Juli 2018: Leider wurde die Reihe offensichtlich eingestellt, denn die Beiträge sind nicht mehr verfügbar, und leider auch nicht mehr die bisherigen Folgen! Die Podcast-Seite von hr2 ist allerdings noch aktiv. Siehe hier auch „Proaktiv“ über misslungene Wortschöpfungen!)