Barrierefreie WordPress-Webseiten

HTTPS

Wir haben hier bereits darauf hingewiesen, wie wichtig Barrierefreiheit auch für Websites ist. Nun ist eine Anleitung für barrierefreie WordPress-Webseiten erschienen.

Viele nicht nur blinde und sehbehinderte Menschen sind oft überdurchschnittlich häufig am Computer zugange. Natürlich auch im WWW und das auch beruflich, wie der Autor aus persönlicher Erfahrung weiß. Für diese Menschen, die nicht nur eine wichtige Zielgruppe als Kundinnen und Kunden sind, gilt es, barrierefreie Websites zu erstellen. Darauf haben wir hier bereits in „Grundlagen für barrierefreie Webseiten“ hingewiesen.

WordPress bildet als am häufigsten genutztes Content-Management-System (CMS) die Basis nicht nur zur Erstellung von Weblogs, sondern auch für Websites. Nun ist, allerdings in Englisch, eine Anleitung für barrierefreie WordPress-Webseiten erschienen. Darin beschreibt dessen Autor, welche Möglichkeiten WordPress bereits „an Bord“ hat und welche Sie gegebenenfalls nachrüsten müssen.

Ich selbst bin noch nicht dazu gekommen, mir den kompletten Beitrag durchzulesen, aber er erscheint mir als der umfangreichste, der zu diesem Thema verfasst wurde. Deshalb auch ein Dank an den Autor von „The Complete Guide to Accessibility for WordPress Websites“ auf Deque!

(Bildnachweis: skylarvision über Pixabay; siehe hier beispielsweise auch „(Mehr) Typografie in WordPress“!)

Ronald M. Filkas
Gelernter Schriftsetzer im Handsatz, Studium der Germanistik, zertifiziert abgeschlossene Fortbildungen „Web-Publishing Schwerpunkt DTP“ und Online-Redaktion, langjährige Erfahrungen als Schriftsetzer/ DTP-Fachkraft und als Korrektor und Lektor in Druckereien, Redaktionen und Verlagen. Mehr? Seite „Über mich“!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.