Unser Sprachniveau sinkt!

Der Alt­phi­lo­loge Ger­hard Wolf von der Uni­ver­si­tät Bay­reuth befragte Pro­fes­so­ren zur Stu­dier­fä­hig­keit ihrer Stu­den­ten – und bekam ver­nich­tende Urteile: Defi­zite über­all! Unser Sprach­ni­veau sinkt. 

Die Defi­zite lie­gen vor allem in der Sprach‑, Lese- und Schreib­kom­pe­tenz, das haben alle Kol­le­gen genannt. Damit gemeint sind Recht­schrei­bung, Gram­ma­tik, Syn­tax, Inter­punk­tion, der Umgang mit den Tem­pora und der Wort­schatz. Der Spie­gel: „Hoch­schu­len: ‚Das Niveau sinkt‘“ vom 1. Okto­ber 2012

Siehe hier auch „Tes­ten Sie Ihre Wort­schatz­größe!“!

Ronald M. Filkas
Gelernter Schriftsetzer im Handsatz, Studium der Germanistik, zertifiziert abgeschlossene Fortbildungen „Web-Publishing Schwerpunkt DTP“ und Online-Redaktion, langjährige Erfahrungen als Schriftsetzer/ DTP-Fachkraft und als Korrektor und Lektor in Druckereien, Redaktionen und Verlagen. Mehr? Seite „Über mich“!

6 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.