Welche Schrift für welche Stimmung?

Fragezeichen

Schriften rufen bestimmte Stimmungen hervor. So verbindet man mit einer Serifenschrift andere Emotionen als mit einer serifenlosen, mit einer kursiven andere als mit einer fetten Schrift. Nicht jede Schriftart eignet sich für jedes Unterfangen! Aber welche Schrift für welche Stimmung?

DesignMantic bietet im Beitrag „Emotions Elicited By Different Fonts!“ eine Grafik zum Herunterladen an, die kurz und prägnant die Charakteristika von Schriftarten darstellt. Die Entscheidung, welche Schrift für welche Stimmung, fällt so (etwas) leichter!

Hier die eingebettete Version:

Font Moods: Emotions Elicited By Different Types of Fonts!

Mit freundlicher Genehmigung von Designmantic.com.

Siehe hier beispielsweise auch:

Ronald M. Filkas
Gelernter Schriftsetzer im Handsatz, Studium der Germanistik, zertifiziert abgeschlossene Fortbildungen „Web-Publishing Schwerpunkt DTP“ und Online-Redaktion, langjährige Erfahrungen als Schriftsetzer/ DTP-Fachkraft und als Korrektor und Lektor in Druckereien, Redaktionen und Verlagen. Mehr? Seite „Über mich“!

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.