Ein gutes neues Jahr oder gutes Neues Jahr?

Fragezeichen

Der Jahreswechsel steht bevor. Wünschen wir nun ein gutes neues Jahr oder ein gutes Neues Jahr? Nun, beides ist zwar möglich, doch wir empfehlen eine Schreibweise: die Kleinschreibung!

Die Unsitte, das Fest Silvester mit einem y anstatt mit dem korrekten i zu schreiben, stirbt zum Glück langsam aus (siehe hierzu auch in Ronalds Notizen „Silvester allein“ und hier „Proaktiv“!) Unsicherheit herrscht jedoch bei der Frage, ob wir jemandem schriftlich ein gutes neues Jahr oder ein gutes Neues Jahr wünschen.

Nun, wie auch in „im kommenden Jahr“ schreiben wir das neue Jahr klein. Es handelt es sich hierbei nämlich nicht um eine feststehende Wortgruppe, auch wenn der Duden das anders sieht. Inzwischen, nämlich seit dem 29. Juni 2017, erlaubt er auch die Großschreibung: Neues Jahr.

Die Begründung:

Bei den folgenden Verbindungen wird das Adjektiv großgeschrieben: […] bei amtlichen und kirchlichen Feier- oder Gedenktagen, fakultativ auch bei besonderen Kalendertagen und Anlässen (Duden: Groß- und Kleinschreibung, Absatz D 89)

„[…] bei amtlichen und kirchlichen Feier- oder Gedenktagen, fakultativ auch bei besonderen Kalendertagen und Anlässen“? Wenn Sie jemandem Ihre Wünsche zum neuen Jahr mitteilen, meinen Sie jedoch sicherlich nicht einen bestimmten Kalendertag, sondern das ganze Jahr! Und ob das neue Jahr zu einem besonderen Anlass wird, wird sich noch zeigen. Nicht nur der Duden empfiehlt deshalb auch an anderer Stelle, nämlich im Wörterbuch, die Kleinschreibung weiter zu verwenden, wir und andere Korrektoren tun es auch.

In diesem Sinne: ein wie auch immer gelungenes neues Jahr!

Ronald M. Filkas
Gelernter Schriftsetzer im Handsatz, Studium der Germanistik, zertifiziert abgeschlossene Fortbildungen „Web-Publishing Schwerpunkt DTP“ und Online-Redaktion, langjährige Erfahrungen als Schriftsetzer/ DTP-Fachkraft und als Korrektor und Lektor in Druckereien, Redaktionen und Verlagen. Mehr? Seite „Über mich“!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.