Umfangreiche Link-Liste des Klingspor-Museums

BleiletterEine uner­schöpf­li­che Quelle für Schrift-Enthu­si­as­ten und Typo­gra­fie-Fans bie­tet eine umfang­rei­che Link-Liste des Klingspor-Muse­ums in Offenbach. 

Das Klingspor-Museum, ent­stan­den aus der ehe­ma­li­gen Schrift­gie­ße­rei Klingspor, ist ein klei­nes, aber fei­nes Museum in Offen­bach am Main. Es ist ein Samm­lungs- und Aus­stel­lungs­ort für Buch- und Schrift­kunst des 20. und 21. Jahrhunderts.

Dank viel ehren­amt­li­chen Enga­ge­ments liegt nun eine umfang­rei­che Link-Liste des Klingspor-Muse­ums vor. Sie ent­hält Namen von etwa 10.000 Typede­si­gnern, von Schrift­gie­ße­reien, Schrift­mus­tern und von Blei­satz­schrif­ten, auch von sol­chen, die inzwi­schen digi­ta­li­siert vor­lie­gen. Hinzu kom­men eine Chro­nik der deut­schen Schrift­gießereien, Schrift­mus­ter und eine Bücher­liste. Die meis­ten Doku­mente sind als PDF zum Her­un­ter­la­den verfügbar.

Eine uner­schöpf­li­che Quelle für Schrift-Enthu­si­as­ten und Typografie-Fans!

(Siehe hier bei­spiels­weise auch die Links für (ange­hende) Typo­gra­fen!)

Ronald M. Filkas
Gelernter Schriftsetzer im Handsatz, Studium der Germanistik, zertifiziert abgeschlossene Fortbildungen „Web-Publishing Schwerpunkt DTP“ und Online-Redaktion, langjährige Erfahrungen als Schriftsetzer/ DTP-Fachkraft und als Korrektor und Lektor in Druckereien, Redaktionen und Verlagen. Mehr? Seite „Über mich“!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert