Zum sofort Umsetzen

Zum sofort Umsetzen

Selbst in beruf­li­chen Netz­wer­ken wie Xing ist nie­mand vor Gram­ma­tik- und ande­ren Feh­lern gefeit. Das betrifft nicht nur des­sen Mit­glie­der, wie sich häu­fig in deren Kom­men­ta­ren able­sen lässt, son­dern auch des­sen Autoren­schaft. So stieß ich dort kürz­lich auf diese Über­schrift eines redak­tio­nel­len Bei­trags: „Mit­ar­bei­ter bin­den: 7 starke Maß­nah­men zum sofort Umset­zen“. Fällt Ihnen etwas auf? Wei­ter­le­sen →

175 Aufrufe an einem Tag?

175 Aufrufe an einem Tag

175 Aufrufe an einem Tag
175 Aufrufe an einem Tag? (Bildschirm-Schnappschuss, eigenes Werk; zum Vergrößern anklicken)
Ich fasse es nicht: 175 Aufrufe meines Beitrags „Wagen oder Wägen? Der Plural von Wagen“ an einem Tag, nämlich am Montag, 2. November! Dass dieser Beitrag eine späte Würdigung erfuhr, darauf hatte ich schon hingewiesen. Aber so viele Aufrufe an einem Tag? Ich bitte euch, werte Leserschaft! Stellt euch der Plural von „Wagen“ denn vor solche Heraus­forderungen? Oder sollte etwa die Problem­lösung das Problem erst aufgeworfen haben? Weiterlesen →

Späte Würdigung eines Beitrags

Es ist schon selt­sam, wie und wann Bei­träge hier auf­ge­sucht wer­den! So war der über den Plu­ral von Wagen bereits seit Mona­ten ver­öf­fent­licht, bevor er auf ein­mal dut­zend­fach pro Tag auf­ge­ru­fen und gele­sen wurde. Und das hält bis heute an: Er gehört nach wie vor zu den am meis­ten gele­se­nen Bei­trä­gen. Eine späte Wür­di­gung eines Bei­trags! Wei­ter­le­sen →