Ideen der Buchgestaltung

Aufgeschlagenes Buch

Sie gestal­ten Bücher? Das Buch­pro­jekt „Ideas of Book­de­sign“ will eine Samm­lung von gelun­ge­nen Ideen der Buch­ge­stal­tung zei­gen. Sie kön­nen Ihre Werke einreichen! 

Buch­ge­stal­ter/-innen aus dem deutsch­spra­chi­gen, aber auch dem euro­päi­schen Raum sind ein­ge­la­den, ihre schöns­ten Arbei­ten ein­zu­rei­chen. Diese soll­ten in den letz­ten fünf Jah­ren ent­stan­den sein. Die Ein­rei­chung ist kos­ten­los. Ent­ste­hen soll ein Nach­schla­ge­werk, das als Inspi­ra­ti­ons­quelle für alle am Thema Buch­ge­stal­tung Inter­es­sier­ten die­nen und dabei gelun­gene und aktu­elle Gestal­tungs­bei­spiele deutsch­spra­chi­ger und euro­päi­scher Buch­ge­stal­ter/-innen zei­gen will. Es soll Anfang 2020 in eng­li­scher Spra­che erschei­nen. Ein­rei­chun­gen sind bis zum 30. Juni 2019 möglich.

Haben Sie Ideen der Buch­ge­stal­tung? Infor­mie­ren Sie sich unter Ideas of Book­de­sign!

(Siehe hier bei­spiels­weise auch „Vom Wert guter Bücher“ und, um die Funk­ti­ons­weise von Büchern in Erin­ne­rung zu rufen, „Ken­nen Sie das Neu­este auf dem Markt: BOOK?“)

Ronald M. Filkas
Gelernter Schriftsetzer im Handsatz, Studium der Germanistik, zertifiziert abgeschlossene Fortbildungen „Web-Publishing Schwerpunkt DTP“ und Online-Redaktion, langjährige Erfahrungen als Schriftsetzer/ DTP-Fachkraft und als Korrektor und Lektor in Druckereien, Redaktionen und Verlagen. Mehr? Seite „Über mich“!

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.