Die Anatomie der Lettern bestimmen

BlytypeWir haben uns im Beitrag „Übersetzung englischer typografischer Fachbegriffe“ bereits ausführlich mit der Anatomie der Lettern beschäftigt. Falls Sie immer noch Probleme damit haben, die druckenden und nicht-druckenden Teile einer Letter bestimmen zu können, gibt es nun interaktive Abhilfe.

Ausgehend vom DeviantArt-Beitrag „Typography Series – 01 – Anatomy of typography von by Martin Silvertant schuf Web-Entwickler Christian Heilmann eine interaktive Website zur Bestimmung der Anatomie der Lettern: das Interactive Typography cheatsheet. Klicken Sie auf die grün markierten Teile einer der Lettern und es erscheinen deren Namen auf Englisch. Falls Sie diese wiederum ins Deutsche übersetzen wollen, sei nochmals auf unsere Übersetzung hingewiesen!

Ronald M. Filkas
Gelernter Schriftsetzer im Handsatz, Studium der Germanistik, zertifiziert abgeschlossene Fortbildungen „Web-Publishing Schwerpunkt DTP“ und Online-Redaktion, langjährige Erfahrungen als Schriftsetzer/ DTP-Fachkraft und als Korrektor und Lektor in Druckereien, Redaktionen und Verlagen. Mehr? Seite „Über mich“!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.